Unternehmenseigene Ladestation

Profitieren Sie von unseren intelligenten Ladelösungen für das geschäftliche Umfeld. Wir unterstützen Sie bei Auswahl, Installation und Betrieb.

Mit Ladestationen für Elektroautos fit für die Elektromobilität

Unternehmenseigene eStationen – flexibel und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Als Unternehmen stehen Sie vor einer grossen Herausforderung, wenn Sie eine Ladeinfrastruktur installieren möchten. IB-Murten steht Ihnen als Komplettanbieter mit kosteneffizienten Lösungen zur Seite. In einem ersten Schritt werden Bedarf und Anforderungen geprüft, um die passenden Ladestationen für Ihr Unternehmen zu finden.

Neben der Planung koordinieren wir auch die Beschaffung der eStationen (Typ-2-Stecker-Stationen). Vor dem Bau holen wir die benötigten Bewilligungen ein und übernehmen die administrativen Aufgaben. Mit der Installation und Inbetriebnahme der Ladeinfrastruktur richten wir das gewünschte Lastmanagement ein. Auch das Abrechnungssystem konfigurieren wir für Sie.

eStation – unser Angebot in der Übersicht

Start

1 Auto laden

Die eStation Start ermöglicht einfaches Laden für den Privatgebrauch, zum Beispiel im Einfamilienhaus.

Die kompakte Ladestation ist mit allen Elektrofahrzeugen kompatibel.

  • Hersteller: ABL 
  • 1 Ladepunkt
  • Ladeleistung: 3.6 kW , 11 kW oder 22 kW (gemäss Bedarf)
  • Farbe: grau
  • Klassische Ladestation
  • Preis: ab 990 CHF (inkl. MWST)

Go

Bis zu 3 Autos laden

Mit der eStation Go erhalten Sie eine kleine und moderne Ladestation, die sich dank WiFi und 4G automatisch regelmässig updated.

Das Verwalten von Ladeberechtigungen ist möglich.

  • Hersteller: Zaptec
  • 1–3 Ladepunkte
  • Ladeleistung: 3.6 – 22 kW (stufenlos einstellbar)
  • 6 Farben: weiss, grau, grün, blau, schwarz, braun
  • Smarte Ladestation: Blockierbar mittels RFID, Energiemonitoring via App
  • Preis: 1'090 CHF (inkl. MWST)

Pro

Mehr als 3 Autos laden

Die eStation Pro bietet dank Energiemonitorings gemanagtes Laden mit mehreren Stationen.

Über das Verwaltungssystem wird die Abrechnung optimiert.

  • Hersteller: Zaptec
  • 3+ Ladepunkte
  • Ladeleistung: 3.6 – 22 kW (stufenlos einstellbar)
  • Farbe: schwarz
  • Smarte Ladestation: Blockierbar mittels RFID, Energiemonitoring via App, Optimierte Abrechnung
  • Wand- oder Säuleninstallation
  • Preis: 2'190 CHF (inkl. MWST)

Die passende eStation für Ihre Bedürfnisse

Je nach Anforderung fällt die Wahl der passenden eStation unterschiedlich aus. Welche Ladeinfrastruktur ist die passende für Sie und Ihr Unternehmen?


Das Angebot der E-Ladestationen von IB-Murten umfasst eine herkömmliche (eStation Start) sowie zwei «smarte» Ladestationen (eStation Go & eStation Pro). Smarte Ladestationen lassen sich mit anderen elektronischen Geräten vernetzten und ermöglichen diverse Anbindungen. Mittels Lastmanagement lässt sich die Leistung aller angeschlossenen Ladepunkte regulieren.

Häufig gestellte Fragen

  • Wer kann an meiner eStation sein Fahrzeug aufladen?

    Die eStationen Go und Pro ermöglichen eine Identifizierung der Nutzer über einen RFID-Tag, eine Ladekarte oder die Zaptec-App (Bluetooth). Das Ladekabel kann verriegelt werden.

    So können Sie zum einen den Zugriff auf Ihre eStation steuern Und zum anderen auch nutzerspezifische Abrechnungen erstellen oder über einen Dienstleister erstellen lassen.

  • Wieviel kostet eine Ladestation für Elektroautos?

    Für eine einfache Ladestation inklusive Installation wird mit Kosten ab CHF 2'489 (inkl. MWST) gerechnet.

    Die Kosten für eine Ladestation variieren je nach gewähltem Modell, dem Installationsaufwand und den Gegebenheiten vor Ort ab. E-Ladestationen für den Heimgebrauch sind günstiger als solche, die das Laden mehrerer Fahrzeuge sowie ein Lastmanagement ermöglichen.

  • Wo kann man eine Ladestation installieren?

    Die Ladestation muss sicher und fest an einer Wand oder anderen festen Einrichtung montiert werden.

    Vom Sicherungskasten wird eine separate Stromleitung zur Ladestation gelegt, an die keine weiteren Verbraucher angeschlossen werden dürfen. IB-Murten ermittelt vor der Installation Ihrer eStation den besten Standort und prüft praktische Details. Es sind möglich: Wandmontage, Standmontage oder Deckenmontage.


    Jetzt Beratung vereinbaren

  • Kann ich als Mieter oder Stockwerkeigentümer eine Ladestation installieren?

    Sie müssen vorab das Einverständnis des Vermieters beziehungsweise der Eigentümerversammlung einholen.

    Bei Objekten mit mehreren Wohnungen ist es nötig, die Ladeinfrastruktur vorab mit allen beteiligten Personen abzustimmen. Auch muss geprüft werden, ob die Hausanschlussleitung für die gewünschte Anzahl an Ladestationen ausreichend ist.

  • Kann ich die Ladestation selbst installieren?

    Nein, ziehen Sie hier Profis dazu.

    Die Installation von Ladestationen unterliegt hohen Sicherheitsanforderungen, da ein Starkstromanschluss nötig ist. Daher sollten Sie Profis für die Einrichtung und Inbetriebnahme einer Ladesäule beauftragen. Wir übernehmen das gerne für Sie!


    Jetzt Ladestation installieren lassen

  • Welche E-Fahrzeuge oder Hybridautos können mit einer eStation geladen werden?

    Mit den eStationen, die IB-Murten anbietet, können alle Fahrzeuge mit einem Typ-2-Stecker geladen werden.

    Der Typ-2-Ladestecker ist weit verbreitet und von der Europäischen Kommission als Standard festgelegt.

© 2022 Industrielle Betriebe Murten - Alle Rechte vorbehalten.