Kantonale Subventionen für Frenwärmeanschlüsse

Seit dem 1. Januar 2017 subventioniert der Kanton Freiburg (Amt für Energie) Anschlüsse an Fernwärmenetze. Davon können auch Eigentümer in Murten profitieren.

Der Anschluss an ein bestehendes Fernwärmenetz bei Ersatz einer fossilen Energiequelle oder einer Elektroheizung durch eine erneuerbare Energie wird gefördert. 

Die Höhe der Subvention setzt sich wie folgt zusammen:

  • CHF 5‘000.- pro Anschluss
  • CHF 30.- pro kW Anschlussleistung
  • CHF 1‘000.- für Anschluss Warmwasseraufbereitung an Fernwärme

 Weitere Einzelheiten und das Gesuchsformular erhalten Sie unter www.fr.ch/afe, Rubrik „Förderungen“.